Singles in St. Gallen – erstes Date in der geschichtsträchtigen Universitätsstadt

Singles in St. Gallen

Die malerische Universitätsstadt St. Gallen weisst ebenso wie viele andere Schweizer Städte eine hohe Zahl an Singles auf. Erfahrungsgemäss sind die Singles der historisch gewachsenen Stadt kulturell sehr interessiert, aufgeschlossen und durchaus aktiv. Sportlich, naturverbunden und weltoffen zeigen sich viele Singles in der Stadt als äusserst interessierte an neuen Kontakten. Bei einem guten Essen und einem Glas Wein geniessen viele das Leben von seiner schönen und gemütlichen Seite. Damit es auch mit dem ersten Date in St. Gallen klappt, haben wir einige Tipps zusammengestellt.

Singles aus St. Gallen – vom online Kontakt zum ersten persönlichen Treffen


Häufig nutzen Singles das Internet als Medium zur Partnersuche. Ist ein erster Kontakt erst einmal hergestellt, steht meist das erste reale Treffen an. Gerade hier sollte der Rahmen stimmen, damit das erste Treffen auch entspannt verläuft. Bei der Auswahl der passenden Locations gilt es die eigenen Vorlieben und die Vorlieben und Interessen des Flirtpartners mit zu berücksichtigen. Mögliche Treffpunkte gibt es in St. Gallen in grosser Anzahl, denn neben ansprechenden Restaurants und gemütlichen Bars, gibt es auch viele Möglichkeiten für gemeinsame Aktivitäten.

St. Gallens Single-Hotspots in der Übersicht


St. Gallen zeichnet sich durch zahlreiche Clubs, Bars und Restaurants aus, die sich für ein erstes Treffen perfekt eignen. Grundsätzlich ist es für Singles in St. Gallen aber auch relativ leicht in einigen der Locations neue Kontakte zu knüpfen und mit anderen Singles ins Gespräch zu kommen.

  • Zu den beliebtesten Single-Treffpunkten zählt der Club Yvy (ehemals Backstage Club). Hier wird bis in die Morgenstunden getanzt und so ist der Club bestens geeignet für das erste Date. Der Club ist bekannt dafür, dass sich hier gut neue Bekanntschaften schliessen lassen. Zudem gilt er als äusserst beliebter Treffpunkt.
  • Wer sich fürs erste Date eine besonders lockere Atmosphäre wünscht, kommt um die News Café & Musikbar im Herzen St. Gallens kaum herum. Die Location ist für ihren langen Stammtisch bekannt. Hier werden auch Singles gerne in die Runde aufgenommen und so werden auch neue Gäste schnell Teil der Gemeinschaft.
  • Eine stillvolle Clubatmosphäre lässt sich in der Einstein Bar geniessen. Der englische Stil der Bar und die exquisite Getränkeauswahl sprechen für sich. Über 100 Whiskeysorten, eine erlesene Weinauswahl, Bier vom Fass und eine abwechslungsreiche Cocktailkarte sowie eine Auswahl an leckeren Speisen sorgen dafür, dass der Club bei Singles überaus beliebt ist, denn in der lockeren Atmosphäre lässt sich sehr gut flirten.

Restaurants mit gemütlichem Ambiente für ein entspanntes erstes Date


Eine gute Möglichkeit für das erste Date ist auch immer ein Abendessen in einem gemütlichen Speiselokal. Empfehlenswert ist es ein lokal mit schönem Ambiente und einer ansprechenden Speise- und Getränkeauswahl als Treffpunkt zu forcieren.

Als Anregung einige Beispiel aus der Gastroszene St. Gallen:

  • Zu den ansprechenden kleinen Lokalen der Stadt zählt das La Vigna. Hier wird den Gästen in entspannter Atmosphäre einheimische und mediterrane Küche geboten. Auch die Weinkarte überzeugt und so lässt sich hier ein gemütlicher Abend zu zweit verleben.
  • Für seine exzellente Küche ist unter anderem der gemütliche Gasthof zum Gupf bekannt. Besonders schön ist der Ausblick, den das Restaurant bietet. Es empfiehlt sich, im Vorfeld einen Tisch zu reservieren, da das Lokal immer gut besucht ist.
  • Einen tollen Service und ein stilvolles Ambiente bietet das Restaurant Einstein Gourmet. Das Zwei-Sterne-Restaurant wurde bereits von Gault Millau für sein Konzept ausgezeichnet und zählt zu den exklusiven Adressen der Stadt.

Aktives erstes Date in St. Gallen und Umgebung


Perfekt für ein Date, wenn auch vielleicht erst für das zweite Date, sind auch gemeinsame Aktivitäten. Auch in diesem Bereich bieten sich in St. Gallen und in der näheren Umgebung zahlreiche Möglichkeiten, um gemeinsam Spass zu haben und sich näher kennenzulernen.

Einige Vorschläge für ein aktives erstes Date haben wir hier zusammengetragen:

  • Immer ein Genuss ist ein Spaziergang durch den Stiftsbezirk St. Gallen. Dies eignet sich nicht nur für ein Date, wenn die andere Person nicht in St. Gallen lebt, sondern die besondere Atmosphäre der Stadt und ihre zahlreichen Kunst- und Kulturschätze sind auch für die Bewohner von St. Gallen immer wieder ein Genuss. Gerade die barocke Klosteranlage, die als Weltkulturerbe bekannt ist, lohnt immer einen Besuch und sorgt gleichzeitig für interessanten Gesprächsstoff.
  • Ein Ausflug zu den Pfahlbauten Unteruhldingen ist nicht nur für Geschichtsinteressierte ein Erlebnis. Als grösstes Freilichtmuseum Europas ist die Anlage in jedem Fall sehenswert und von St. Gallen aus gut erreichbar.
  • Ein erholsames Date lässt sich in der Bodenseetherme in Konstanz verleben. Die Therme mit dem grossen Wellnessbereich und der attraktiven Sauna Oase bietet vielfältige Möglichkeiten, zu zweit entspannte Stunden zu verleben. Nach einem gemütlichen Thermenbesuch kann der Tag noch mit einem romantischen Abendessen auf dem Rückweg abgerundet werden.
  • Wer Action liebt, kann in der atemberaubend schönen Landschaft der Ostschweiz auch Wandern, Klettern, Biken oder Gleitschirmfliegen. Empfehlenswert ist dies aber nur dann, wenn auch der Datepartner auf ein abenteuerliches Date steht. Entsprechend lohnt es sich sportliche Aktivitäten auf das zweite oder dritte Date zu schieben, auch wenn natürlich der Hausberg von St. Gallen lockt.

Foto: © KommBistumStGallen – Pixabay

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche